Coaching & Beratung

Psychologisches Coaching und psychologische Beratung unterscheiden sich von der heilkundlichen Psychotherapie. Coaching und Beratung kommen bei Fragestellungen und Problemen im privaten und beruflichen Umfeld ohne Krankheitswert zur Anwendung. Häufige Fragestellungen in Coaching und Beratung sind z.B.: Wie grenze ich mich an meinem Arbeitsplatz besser ab? Wie kann ich mit Stressituationen im privaten und beruflichen Umfeld besser umgehen? Wie kann ich bezüglich einer privaten oder beruflichen Fragestellung eine Entscheidung treffen?

Die Wirkfaktoren der Psychotherapie und des Coaching überschneiden sich. 

Allgemeine Wirkfaktoren nach Klaus Grawe (1998):

  • Ressourcenaktivierung: Gezieltes Ansprechen und Nutzen der von Patienten mit- gebrachten Stärken, Fähigkeiten, Interessen und Möglichkeiten
  • Problemaktualisierung: Erfahren der Probleme im Therapiesetting
  • Motivationale Klärung: Förderung Einsicht in problematische Erlebens- und Verhaltensweisen sowie Problemzusammenhänge
  • Problembewältigung: Vermittlung von Kompetenzen zur Problembewältigung

Als Psychologen und Psychotherapeuten verfügen wir über ein umfassendes Wissen über die gesunde als auch über die kranke menschliche Psyche. 

Durch die Doppelqualifikation als Psychologen und Psychotherapeuten  ist es uns möglich, Probleme ohne Krankheitswert von Problemen mit Krankheitswert sicher abzugrenzen und ggfs. die Empfehlung zu einer Psychotherapie zu geben, die bei Verfügbarkeit in unserer Praxis durchgeführt werden kann.

Bitte kontaktieren Sie uns zur Terminvereinbarung über unser Kontaktformular: